Netzwerk von Rechtsanwälten
19.09.2010
Irrtum der Bank : seien sie wachsam ... und schnell

Wenn Ihre Bank eine falsche Abbuchung von Ihrem Konto vornimmt, müssen Sie spätestens innerhalb von 13 Monaten die Berichtigung angefragt haben. Die neue Gesetzgebung ist ab dem 1.4.2010 anwendbar.

Die neue Gesetzeslage stellt sicherlich einen Fortschritt gegenüber den bisherigen allgemeinen Bedingungen der Banken dar. Das neue Gesetz vom 10.12.2009 ist diesbezüglich nicht unbedingt auf berufliche Konten anwendbar, da die allgemeinen Bedingungen die Frist für eventuelle Beanstandungen verkürzen können.

Guido ZIANS

guido.zians@zians-haas.be
www.zians-haas.be