Netzwerk von Rechtsanwälten
News
Steuer
13.11.2015
Teaser

Appellationshof Gent bestätigt die Befreiung von Aktiengewinne, erlaubt jedoch die Besteuerung der ankaufenden Gesellschaft auf Basis eines ungewöhnlichen und freiwilligen Vorteils. ...weiterlesen 

08.09.2014
Teaser

Lästige Anfrage von Bescheinigung fällt weg; grenzüberschreitende Zurverfügungstellung von Privatauto möglich ...weiterlesen 

11.02.2014
Teaser

IDer Kassationshof hatte schon entschieden, dass Geschäftsführer nicht etwa nur Steuervorauszahlungen machen dürfen... ...weiterlesen 

17.01.2014
Teaser

Les Régions envisagent de remplacer les taxes de circulation, qui sont pour le moment des impôts non proprement régionaux, en partie par un prélèvement kilométrique sous la forme d'un impôt proprement régional ou d'une redevance, selon que les routes sont données ou non en concession. ...weiterlesen 

24.09.2013
Teaser

Restaurantbetreiber muss auch das Reservierungsbuch vorlegen, obwohl nicht ausdrücklich vom Gesetz vorgesehen ...weiterlesen 

24.09.2013
Teaser

Ein Freiberufler ließ sich eine Hörprothese ins Ohr einsetzen. Er wollte die Kosten als Berufskosten geltend machen; mit Erfolg. ...weiterlesen 

13.06.2013
Teaser

Steueramnestie ist zeitlich begrenzt und bietet (neue) Vorteile. Aber auch die alte Prozedur hat ihre Vorteile. Informieren Sie sich schnell... ...weiterlesen 

21.01.2013
Teaser

Die neuen Zinssätze wurden im Belgischen Staatsblatt vom 9.1.2013 veröffentlicht. ...weiterlesen 

05.11.2012
Teaser

Vereinbarung ausreichend, auch ohne Gerichtsurteil. ...weiterlesen 

05.11.2012
Teaser

Wer „nur“ Steuervorauszahlungen macht, muss mehr Steuern zahlen (und hat rechnerisch mehr Einkommen). ...weiterlesen 

11.06.2012
Teaser

Automobilfahrzeuge mit ausländischen Nummernschildern sind den Belgischen technischen Vorschriften nicht unterworfen.


...weiterlesen 

06.06.2012
Teaser

Der belgische Kassationshof hat am 29. November 2011 entschieden, dass das Verbiegen eines Autokennzeichens strafbar ist. ...weiterlesen 

21.09.2011
Teaser

Verjährte Forderungen sollen nicht in der Buchführung aufrechterhalten werden


...weiterlesen 

21.09.2011
Teaser

Wenn nur ein Ehepartner angeschrieben wird droht die Annullierung der Besteuerung


...weiterlesen 

14.06.2011
Teaser

Es kommt oft vor, dass bei der Entlassung eines Personalmitglieds eine Vereinbarung zwischen den Parteien getroffen wird, die eine Entschädigung wegen moralischen Schadens vorsieht.


...weiterlesen 

08.10.2010
Teaser

Es empfiehlt sich, bei Steuerkontrollen Ruhe … und Stille zu bewahren und seine schönsten Erlebnisse nicht dem Internet anzuvertrauen ...weiterlesen 

19.09.2010
Teaser

Wird die Steuerverwaltung auf gleichem Fuße behandelt wie der Steuerpflichtige selbst? ...weiterlesen 

19.09.2010
Teaser

Anwendung der Beweisregeln zu innergemeinschaftlichen Erwerb ...weiterlesen 

19.09.2010
Teaser

Steuerliche Absetzbarkeit der Zurverfügungstellung der Wohnung bestätigt

...weiterlesen 

22.12.2009
Teaser

Oberstes Gericht Belgiens bestätigte am 26. November 2009 restriktive Rechtsprechung des Kassationshofes vom 12. Dezember 2003. ...weiterlesen 

20.09.2009
Teaser

Einkünfte aus Straftaten gelten als Einkünfte; gelten Rückzahlungen an die Opfer somit auch als Kosten? ...weiterlesen 

20.09.2009
Teaser

Ein Gesetz vom 17. Juni 2009 (Belgisches Staatsblatt vom 26. Juni 2009) verpflichtet den Arbeitgeber in diesem Fall zur Zahlung eines Solidaritätsbeitrags von 33 %. ...weiterlesen 

11.07.2009
Teaser

Einkünfte aus Straftaten gelten als Einkünfte; gelten Rückzahlungen an die Opfer somit auch als Kosten? ...weiterlesen 

16.04.2009
Teaser

Arbeitsgerichtshof Brüssel sieht Kosten für Service-Clubs als zu Lasten des Arbeitgebers an ...weiterlesen 

16.04.2009
Teaser

Dem Appellationshof Gent hatte über die Frage zu entscheiden, ob eine Gesellschaft die Kosten einer Hochzeitsfeier bzw. eines Empfangs zum Anlass der Hochzeit der Tochter des Betriebsleiters absetzen kann. ...weiterlesen 

09.05.2008
Teaser

Seit dem 1. Januar 2008 ist möglich, Arbeitnehmern einen Bonus bis zu 2.200 € auszuzahlen, der steuerfrei ist. Der Arbeitgeber muss lediglich 33 % Sozialabgaben abführen. ...weiterlesen 

02.03.2008
Teaser

Der Verfassungsgerichtshof hat am 28. November 2007 entschieden, dass es verfassungswidrig wäre nur der behinderten Person, diese Freistellung zu gewähren, der das Fahrzeug selbst steuern kann. ...weiterlesen 

02.03.2008
Teaser

Nur für natürliche Personen, aber sowohl für die Einkommensteuer als für die Mehrwertsteuer ...weiterlesen 

09.10.2007
Teaser

Erst der Umweg über das europäische Recht bringt die Lösung ...weiterlesen 

14.09.2007
Teaser

Glück oder Unglück : Muss der Gewinn bei einer Verlosung eines Zulieferers versteuern? Kassationshof entscheidet auf Steuerfreiheit. Kassationshof hebt Besteuerung von Verlosungsgewinnen auf.
...weiterlesen 

02.09.2007
Teaser

Der EuGH entschied in seinem Urteil vom 18.7.2007, dass die Umsatzsteuer nicht gezahlt werden muss. ...weiterlesen 

02.01.2007
Teaser

Das Programmgesetz vom 27.12.2006 (Belgisches Staatsblatt vom 28.12.2006) hat die Bestimmungen zur Einregistrierungspflicht von Wohnmietverträgen abgeändert. ...weiterlesen